Fachverband Energie- und Gebäudetechnik bei Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach

Fachverband Energie- und Gebäudetechnik

Wir sind Mitglied des FEG Deutschland.

Wir sind bei Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach

Wir sind

Loxone Silver Partner

Wir sind bei Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach

Wir sind

Alliance-Mitglied von Enocean!

Wir sind bei Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach

Wir sind

zertifizierter KNX-Partner.

Wissenswertes bei Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach

Wissenswertes

Hier finden Sie interessante Artikel und Neuigkeiten.

Stellenanzeigen bei Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach

Stellenanzeigen

Neue Herausforderung gesucht? Werden Sie Teil unseres Teams!

Elektroprüfung bei Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach

Elektroprüfung

Sicherheit vom Elektrofachmann.

Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach
Elektrosysteme Matthias Friedl in Hösbach

SCHUKO® USB-Steckdose

Immer ein fester Platz zum Laden

Endlich können Smartphones, Tablets, Fotoapparate oder MP3-Player überall im Haus an einem festen Platz aufgeladen werden: an den neuen SCHUKO® USB-Steckdosen. Die Suche nach USB-Ladestationen mit ihren jeweils eigenen Netzteilen und Elektrokabeln ist damit vorbei. Und beim Austausch bleibt der Steckplatz der Steckdose erhalten. Das Aufladen wird also noch komfortabler.

Die Kombination aus bewährter SCHUKO®-Steckdose und modernem USB-Netzteil sorgt zudem für ein einheitliches Design. Denn sie ist für zahlreiche Busch-Jaeger Schalterprogramme wie carat®, pur edelstahl, solo®, Busch-axcent®, alpha, future® linear und Reflex SI/SI Linear erhältlich – in allen aktuellen Farben der jeweiligen Programme.

{p:fileMetadata(fileIdentifier:'{file}','title',overwriteValue:'{fileAlt}')}
{p:fileMetadata(fileIdentifier:'{file}','title',overwriteValue:'{fileAlt}')}

Der integrierte erhöhte Berührungsschutz der SCHUKO® USB-Steckdose sorgt für zusätzliche Sicherheit. Ebenso zeichnet sich die Steckdose durch Sparsamkeit aus. Im Stand-by-Modus – wenn kein Gerät aufgeladen wird – ist der Stromverbrauch niedriger als 0,1 Watt. Und liegt bei ca. 20 Cent im Jahr.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.